KAfS Blog

Kein Applaus fur Scheisse

Köln und Bayern sind sich ja so nah Februar 10, 2010

Filed under: Internet,Sport — kafsblog @ 8:35 pm
Tags: , ,

Wenn man sich den Bild.de aufmacher so ansieht, könnte man meinen das Köln und Bayern ganz nach beieinander liegen!

Quelle: Bild.de

PS: Wieso ist eigentlich immer von Bayern die Rede? Nürnberg , oder auch Augsburg liegt doch auch in Bayern!

Werbeanzeigen
 

Frauen als Männer

Filed under: Internet — kafsblog @ 8:36 am
Tags: , ,
Manchmal fragen ich mich nur:
Was soll der Scheiss!
Da verkleiden sich Frauen als Männer um, ja um was denn überhaupt? Laut Autorin aus ganz unterschiedlichen Gründen.
Wäre ich ein sexistischer Macho würde ich sagen um auch mal Eier in der Hose zu haben, auch mal auf der guten Seite des Lebens zu stehen, und und und!
Was haben Frauen davon? „Einmal dem Chef die Stirn zu bieten“ Ha ha ha! Aber wenn Klaudia dem Chef die Meinung sagt hat Klaudia das noch lange nicht getan!
Muss ich jetzt auch einen Kurs machen, oder geben und eine Woche eine Frau sein?!?
Ich wette ich wäre besser als Frau als die Autorin als Mann!

 

Sind deutsche Unternehmen Migranten feindlich?

Filed under: Internet,Nazikeule — kafsblog @ 8:06 am
Tags: , ,
Könnte man zumindest auf Grund dieser beiden Artikel auf Spiegel Online denken.
Zum Einen haben ein paar (Studenten oder Mitarbeiter) der Uni Konstanz einen Feldversuch durchgeführt und Bewerbungen an Unternehmen verschickt mal als Deutscher mal als Migrant. So wie ich verstanden habe haben sich die fiktiven Bewerber aber nie um die gleiche Stelle gestritten und verfälscht meiner Meinung nach das Ergebnis!

Ein weiterer Artikel befasst sich mit „sehr Deutschen“ Unternehmen und Fragen während des Einstellungsgespräch.
Die Autorin bemängelt das sie in einem Unternehmen nach ihrer Herkunft gefragt wird weil sie einen ausländisch anmutenden Namen hat und wohl nicht im Lebenslauf angegeben welche Nationalität sie hat. (Ich hab mal gelernt das man das so macht, sieht man auch noch in Bewerbungsratgebern)
OK, die Formulierung mit dem „sehr Deutschen“ unternehmen hätte mich auch gewundert!
Hauptsache man kann die Nazikeule rausholen wenn es nicht so klappt!
 

Wenn Kinder die Regierung verklagen

Filed under: Hartz 4,Internet,Politik — kafsblog @ 7:04 am
Tags: , , , ,
dann ist doch irgendwas faul im Staat!
Meiner bescheidenen Meinung nach eine ganze Menge, wenn schon Kinder die Regierung „verklagen“!
Aus meiner Sicht mal wieder Eltern die nicht mit Geld umgehen können!
Mal lesen. Und kleine Frage: Gehört ein Wäschetrockner zur unbedingten Grundausstattung die man haben muss? So dringend das man auf andere Dinge verzichtet?

 

Andere Länder, andere Bildungssysteme

Filed under: Internet — kafsblog @ 6:59 am
Tags: , ,
Beim Lesen ist mir ein bisschen übel geworden!
Und so ein Land will in die EU? So ein Land hält sich für Modern?
Die ganzen türkischen Schulverweigerer und Kopftuchbefürworter in Deutschland sollten mal dahin zurückgehen wo sie hergekommen sind und mal sagen ob es dann in Deutschland immer noch so schlecht ist und Integration sich nicht doch lohnen könnte!
 

Nicht alles was Gold ist glänzt…

Filed under: Hartz 4,Internet — kafsblog @ 6:52 am
Tags: , , , , ,
… und nicht alles was das Bundesverfassungsgericht entscheidet ist ein Sieg für Hartz 4 Schmarotzer!
Denn die Richter gaben zwar der Klage recht, aber nur in so fern das die Berechnungen nicht transparent genug sind! YEAH!!!
Zum Beispiel gibt das BVG die Möglichkeit die Sätze so zu lassen nur besser zu Begründen, teilweise sogar zu kürzen.
Zudem hat das BVG angeregt das nicht unbedingt die untersten 20% sondern die untersten 10% der Einkommen für eine empirische Studie herangezogen werden können.
Dies würde den Hartz 4 Satz konstant halten wenn nicht sogar drücken, denn jemand der nicht zu den 10% gehört muss ohne Staatshilfen mehr haben als ein Hartz 4ler!
Und alle so: YEAH!!!

 

Erste Reaktion auf Blogpost

Filed under: GEZ,Internet — kafsblog @ 6:42 am
Tags: , ,
Also ich würde jetzt nicht behaupten ich wüsste nicht warum gerade ich es verdient habe eine Antwort von einer der GEZ-Bloggerinnen zu bekommen, aber es geht natürlich um meine Fragen!
Ich war so blöd nett und habe auf einen toten Link hingewiesen.
Natürlich kein Wort zu meinen aufgeworfenen Fragen.
Echte Bürgernähe!

Quelle: GEZ-Blogs